• Zuletzt berichtet

  • Zuletzt getwittert …

  • Archive

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Archiv für die Kategorie ‘Themen’

Neu auf dem Bücherkarren: Bürgerbeteiligung, Freiwilligenmanagement, Grüne Damen, Demenz und mehr …

Mittwoch, 11. Dezember 2013

Jetzt in der ZDF-Mediathek: “Nutzen wir Freiwillige aus?”

Donnerstag, 05. Dezember 2013

ZDF log in

Das war The­ma am 4. Dezem­ber
bei log in auf ZDF Info.

Noch ein­mal nach­se­hen in der ZDF-Media­thek:
Kom­pakt in 2:55 Minu­ten oder in vol­ler Län­ge von 62:17 Minu­ten.


-jor.

Eine Frage der Ehre: Nutzt der Staat die Freiwilligen aus?

Montag, 02. Dezember 2013

ZDF log in

Das The­ma bei log in am Mitt­woch
auf ZDFin­fo und im Netz

04.12.2013 22:25

Mehr Infor­ma­tio­nen: blog.zdf.de/zdflogin | Als Gäs­te dabei: Ste­fan Sel­ke, Sozio­lo­ge: “Frei­wil­li­ge wer­den von der Poli­tik als Pan­nen­dienst miss­braucht. Pri­va­te Wohl­tä­tig­keit wird zuneh­mend zum kos­ten­güns­ti­gen Ersatz für sozi­al­staat­li­che Leis­tun­gen.“ & Dag­mar Wöhrl, Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te der CSU: “Ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment gehört zum Rück­grat unse­rer (mehr …)

Inklusion und Integration. Theorie und Praxis im Bildungsbereich

Donnerstag, 14. November 2013

Bücherrrad

Ban­se, Ger­hard (Hrsg.), 2013:
Inklu­si­on und Inte­gra­ti­on. Theo­re­ti­sche Grund­fra­gen und Fra­gen der prak­ti­schen Umset­zung im Bil­dungs­be­reich.
Frank­furt am Main, Lang (= Gesell­schaft und Erzie­hung; 13)

Aus dem Inhalt: Inklu­si­on als men­schen­recht­li­cher Bau­stein für umfas­sen­de sozia­le Par­ti­zi­pa­ti­on | Inklu­si­on und opti­ma­le För­de­rung jedes Ein­zel­nen — Ge­rech­tig­keit oder neue Benach­tei­li­gung? | Inte­gra­ti­on und Inklu­si­on — Schlag­wör­ter (mehr …)

Nach kirchlichen Ehrenamt & ehrenamtlicher Arbeit im Jahr 2023 …

Dienstag, 12. November 2013

… fragt Karen Som­mer-Loef­fen, Refe­ren­tin für Ehren­amt in der Dia­ko­nie Rhein­land-West­fa­len-Lip­pe (RWL), heu­te im Blog zum Por­tal ge­mein­de­men­schen.de:

Denn 2023 wer­de es mehr älte­re Men­schen geben, mehr Men­schen aus allen Mi­li­eu­grup­pen, aus den ver­schie­den­en Sozia­len Milieus, mehr Men­schen mit un­ter­schied­li­chen Her­künften: “Es wird mehr Men­schen geben, die sich aktiv ein­brin­gen, aber auch mehr Men­schen, die der Be­glei­tung und Un­ter­stüt­zung be­dür­fen.” Vir­tu­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on in der e-com­mu­ni­ty und Online-Vol­un­tee­ring sei­en dann selbst­ver­ständ­lich gewor­den. Es ge­be in einer noch kom­ple­xer ge­wor­de­nen Welt neben­ein­an­der fremd- wie auch selbst­or­ga­ni­sier­tes (mehr …)

Kursbuch Wirkung. Praxishandbuch

Freitag, 08. November 2013

Bücherrrad

Kurz, Bet­ti­na; Kubek, Dore­en, 2013:
Kurs­buch Wir­kung: Das Pra­xis­hand­buch für alle, die Gutes noch bes­ser tun wol­len
Ber­lin, PHINEO gAG

(mehr …)

Bürgerschaftliches Engagement und Corporate Volunteering – Freistellungspolitiken im Vergleich

Freitag, 08. November 2013

Bücherrrad

Anger­mann, Annet­te; Ens­te, Domi­nik, 2013:
Bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment und Cor­po­ra­te Vol­un­tee­ring – Frei­stellungspolitiken für Arbeitnehmer/innen im euro­päi­schen Ver­gleich.
Ber­lin, Beob­ach­tungs­stel­le für gesell­schafts­po­li­ti­sche Ent­wick­lun­gen in Euro­pa (= Arbeits­pa­pier; 9)

(mehr …)

Nicht viel wirklich Neues vom Bundesfreiwilligendienst

Donnerstag, 31. Oktober 2013

… aber lesens­wert ein­drück­lich berich­tet von Kris­ti­na Lud­wig heu­te auf taz.de: Die ‘Buf­dis’ soll­ten die Zivis erset­zen. Doch oft sind aus ihnen neue Ein-Euro-Job­ber gewor­den. Sie ver­zich­ten auf ange­mes­se­ne Bezah­lung und Rech­te.


-jor.

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress