• Zuletzt berichtet

  • Zuletzt getwittert …

  • Archive

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Zivildienst’ getagged

Letzte Zivildienstleistende gehen in Sonderurlaub

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Die letz­ten der 2.718.360 Män­ner, die seit Juni 1961 einen Zivil­dienst in rund 37.000 sozia­len und gemein­nüt­zi­gen Ein­rich­tun­gen geleis­tet haben, wur­den heu­te in einen bezahl­ten Son­der­ur­laub bis zum Ende ihrer Dienst­zeit am 31.12.2011 ver­ab­schie­det.1


-jor.
  1. Vgl. Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fami­lie, Senio­ren, Frau­en und Jugend, 2011: Bun­des­fa­mi­li­en­mi­nis­te­rin Kris­ti­na Schrö­der: “Dan­ke an die 2,7 Mil­lio­nen Zivis!”. Pres­se­mit­tei­lung, 15.12. | http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Presse/pressemitteilungen,did=175990.html

Zur Aussetzung des Zivildienstes & Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes

Mittwoch, 06. April 2011

In ihrer Ant­wort auf die sei­ner­zei­ti­ge Klei­ne Anfra­ge der Bun­des­tags­frak­ti­on Bünd­nis 90/Die Grü­nen zur “Aus­set­zung des Zivil­diens­tes und Ein­füh­rung eines Bun­des­frei­wil­li­gen­diens­tes” (Druck­sa­che 17/4737◄) vom 08.02.2011 ver­weist die Bun­des­re­gie­rung im wesent­li­chen auf die lau­fen­den Bera­tun­gen zum Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst­ge­setz.1 Von Inter­es­se für die aktu­el­le (mehr …)

  1. Deut­scher Bun­des­tag, 2011: Ant­wort der Bun­des­re­gie­rung auf die Klei­ne Anfra­ge der Abge­ord­ne­ten Kai Gehring, Brit­ta Haßel­mann, Ekin Deli­göz, wei­te­rer Abge­ord­ne­ter und der Frak­ti­on BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN – Druck­sa­che 17/4737 – Aus­set­zung des Zivil­diens­tes und Ein­füh­rung eines Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst. 16.03.2011 (= Druck­sa­che 17/5079), elek­tro­ni­sche Vor­ab­fas­sung | http://dip.bundestag.de/btd/17/050/1705079.pdf◄ — pdf, 92 KB

Frage nach Übergang Zivildienst / Bundesfreiwilligendienst

Freitag, 18. Februar 2011

Die Par­la­ments­kor­re­spon­denz “Heu­te im Bun­des­tag” (2011/66) berich­tet, dass die Bun­des­tags­frak­ti­on von Bünd­nis 90/Die Grü­nen von der Bun­des­re­gie­rung wis­sen will, wie der Über­gang vom Zivil­dienst zum Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst gestal­tet wer­den soll; die Frak­ti­on fragt u.a., wie die Plät­ze im neu­en Dienst ver­ge­ben wer­den, nach der Zukunft des Bun­des­am­tes für den Zivil­dienst und der Ver­wen­dung frei­wer­den­der Haus­halts­mit­tel sowie nach stra­te­gi­schen enga­ge­ment­po­li­ti­schen Ziel­set­zun­gen.1


-jor.
  1. Deut­scher Bun­des­tag, 2011: Aus­set­zung des Zivil­diens­tes und Ein­füh­rung eines Bun­des­frei­wil­li­gen­diens­tes. Klei­ne Anfra­ge der Abge­ord­ne­ten Kai Gehring (u.a.) und der Frak­ti­on BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Druck­sa­che 17/4737 | http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/047/1704737.pdf — pdf, 55 KB

Innenminister: Freiwilligendienste im Zivil- & Katastrophenschutz stärken

Montag, 17. Januar 2011

Mit der Aus­set­zung der Wehr­pflicht und des Zivil­diens­tes ent­fällt die Grund­la­ge für eine Frei­stel­lung von Wehr­pflich­ti­gen als Hel­fer im Zivil- bzw. Kata­stro­phen­schutz. Die Stän­di­ge Kon­fe­renz der Innen­mi­nis­ter und -sena­to­ren der Län­der (IMK) hat des­we­gen auf ihrer letz­ten Sit­zung am 18.–19.11.2010 beschlos­sen1:

Die IMK bit­tet den Bund, die hier­durch ent­ste­hen­den Bedar­fe aus­zu­glei­chen. Hier­zu ist sicher­zu­stel­len, dass die sei­tens des Bun­des geplan­te Ein­füh­rung (mehr …)

  1. Stän­di­ge Kon­fe­renz der Innen­mi­nis­ter und -sena­to­ren der Län­der, Geschäfts­stel­le, 2010: Samm­lung der zur Ver­öf­fent­li­chung frei­ge­ge­be­nen Beschlüs­se der 191. Sit­zung der Stän­di­gen Kon­fe­renz der Innen­mi­nis­ter und -sena­to­ren der Län­der. Ber­lin, 29 | http://www.bundesrat.de/cln_152/DE/gremien-konf/fachministerkonf/imk/Sitzungen/10–11-19/Beschluesse,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/Beschluesse.pdf◄ — pdf, 324 KB

DRK will 10.000 Plätze im Bundesfreiwilligendienst anbieten

Freitag, 19. November 2010

Auf die Plä­ne für den neu­en Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst hat das Deut­sche Rote Kreuz (DRK) mit der Ankün­di­gung reagiert, man berei­te sich “aktu­ell dar­auf vor, im Jahr 2011 neben 10.000 Plät­zen im Frei­wil­li­gen Sozia­len Jahr auch 10.000 Plät­ze im Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst anzu­bie­ten“1. Gleich­zei­tig erklär­te der Gene­ral­se­kre­tär des DRK, (mehr …)

  1. Deut­sches Rotes Kreuz, 2010: Frei­wil­li­ger Zivil­dienst / Wald­burg-Zeil: Neu­er Frei­wil­li­gen­dienst darf FSJ nicht kan­ni­ba­li­sie­ren. Pres­se­mit­tei­lung, 18.11. | http://www.drk.de/pressemeldungen/meldung/5318-freiwilliger-zivildienst-waldburg-zeil-neuer-freiwilligendienst-darf-fsj-nicht-kannibalisier.html

Pläne für den neuen Bundesfreiwilligendienst vorgestellt

Donnerstag, 18. November 2010

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fami­lie, Senio­ren, Frau­en und Jugend hat über den aktu­el­len Stand des Gesetz­ent­wurfs für die Ein­füh­rung eines Bun­des­frei­wil­li­gen­diens­tes infor­miert. Vor­ge­se­hen ist1:

  • Der neue Frei­wil­li­gen­dienst wird Män­nern und Frau­en jeden Alters (ab Erfül­lung der Voll­zeit­schul­pflicht) ange­bo­ten. (mehr …)
  1. Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fami­lie, Senio­ren, Frau­en und Jugend, 2010: Der neue Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst. Mate­ri­al für die Pres­se. 18.11. http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Pressestelle/Pdf-Anlagen/bundesfreiwilligendienst,property=pdf,rwb=true.pdf | pdf, 58 KB

Bundesregierung zur Zukunft des Zivildienstes

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Die Ant­wort der Bun­des­re­gie­rung auf die Klei­ne Anfra­ge der Frak­ti­on Die Lin­ke vom 17.09.2010 zur “Zukunft des Zivil­diens­tes” liegt vor.1


-jor.
  1. Deut­scher Bun­des­tag, 2010: Ant­wort der Bun­des­re­gie­rung auf die Klei­ne Anfra­ge der Abge­ord­ne­ten Hei­drun Ditt­rich, Dia­na Gol­ze, Mat­thi­as W. Birk­wald, wei­te­rer Abge­ord­ne­ter und der Frak­ti­on DIE LINKE.
    – Druck­sa­che 17/2981 – Zukunft des Zivil­diens­tes.
    Ber­lin (= Druck­sa­che 17/3194) | Elek­tro­ni­sche Vor­ab­fas­sung: http://dokumente.linksfraktion.de/drucksachen/19174_1703194.pdf — pdf, 52 KB

Fraktion Die Linke fragt nach Zukunft des Zivildienstes

Dienstag, 28. September 2010

Die Frak­ti­on Die Lin­ke im Deut­schen Bun­des­tag hat am 17.09.2010 eine Klei­ne Anfra­ge an die Bun­des­re­gie­rung zur “Zukunft des Zivil­diens­tes“1 gerich­tet.2

[…] fin­det in der Bun­des­re­gie­rung eine erneu­te Dis­kus­si­on über die Zukunft des Wehr- und Zivil­diens­tes statt, die mehr Fra­gen auf­wirft als es Ant­wor­ten dar­auf gibt, was die Bun­des­re­gie­rung nun tat­säch­lich plant. (mehr …)

  1. Deut­scher Bun­des­tag, 2010: Klei­ne Anfra­ge der Abge­ord­ne­ten Hei­drun Ditt­rich, Dia­na Gol­ze, Mat­thi­as W. Birk­wald, Chris­ti­ne Buch­holz, Andrej Hun­ko, Kat­ja Kip­ping, Jut­ta Krell­mann, Cor­ne­lia Möh­ring, Alex­an­der Ulrich, Kat­rin Wer­ner, Jörn Wun­der­lich und der Frak­ti­on DIE LINKE. Zukunft des Zivil­diens­tes. Ber­lin (= Druck­sa­che 17/2981) | http://217.79.215.188/dip21/btd/17/029/1702981.pdf
  2. Ant­wort Arti­kel 14.10.2010

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress