• Zuletzt berichtet

  • Zuletzt getwittert …

  • Archive

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Bildung’ getagged

Wissenschaftspreis des Regierenden Bürgermeisters für Heike Solga: Armut ist nicht zuerst aber auch Bildungsarmut

Donnerstag, 14. November 2013
Heike Solga

Foto: David Aus­ser­ho­fer

Prof. Dr. Hei­ke Sol­ga, Direk­to­rin der Abtei­lung Aus­bil­dung und Arbeits­markt am Wis­sen­schafts­zen­trum Ber­lin für Sozi­al­for­schung, hat den mit 40.000 Euro zur For­schungs­för­de­rung dotier­ten Wis­sen­schafts­preis 2013 des Regie­ren­den Bür­ger­meis­ters von Ber­lin erhal­ten. Die Fra­ge nach der Ent­ste­hung und Ver­fes­ti­gung sozia­ler Ungleich­heit, aber auch der bil­dungs- und arbeits­markt­po­li­ti­schen Gegen­maß­nah­men ste­he im Mit­tel­punkt ihrer wis­sen­schaft­li­chen Arbei­ten, teilt die Senats­kanz­lei mit.

In einer ihrer jün­ge­ren Arbei­ten kommt sie in einem Län­der­ver­gleich zu dem Schluß, dass der Bei­trag von Bil­dung zur Min­de­rung von Ungleich­hei­ten nicht über­schätzt und eine in­ves­ti­ve Sozi­al­po­li­tik nicht auf Bil­dungs­för­de­rung beschränkt wer­den dür­fe:

Eine direk­te Umver­tei­lung redu­ziert deut­lich stär­ker als Bil­dung die Armut in ent­wickel­ten Gesell­schaf­ten. Gleich­wohl hat auch die Ver­rin­ge­rung (mehr …)

Inklusion und Integration. Theorie und Praxis im Bildungsbereich

Donnerstag, 14. November 2013

Bücherrrad

Ban­se, Ger­hard (Hrsg.), 2013:
Inklu­si­on und Inte­gra­ti­on. Theo­re­ti­sche Grund­fra­gen und Fra­gen der prak­ti­schen Umset­zung im Bil­dungs­be­reich.
Frank­furt am Main, Lang (= Gesell­schaft und Erzie­hung; 13)

Aus dem Inhalt: Inklu­si­on als men­schen­recht­li­cher Bau­stein für umfas­sen­de sozia­le Par­ti­zi­pa­ti­on | Inklu­si­on und opti­ma­le För­de­rung jedes Ein­zel­nen — Ge­rech­tig­keit oder neue Benach­tei­li­gung? | Inte­gra­ti­on und Inklu­si­on — Schlag­wör­ter (mehr …)

Umfrage zu freiwilligen und ehrenamtlichen Bildungsinitiativen in Berlin

Samstag, 13. April 2013

Die Arbeits­grup­pe Bil­dung und Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment des “aktiv in Ber­lin” Lan­des­netz­werk Bür­ger­en­ga­ge­ment möch­te ger­ne einen Über­blick über die in Ber­lin akti­ven frei­wil­li­gen und ehren­amt­li­chen Bil­dungs­in­itia­ti­ven gewin­nen und das Ergeb­nis öffent­lich machen. Dazu hat sie einen Online-Fra­ge­bo­gen ent­wi­ckelt und bit­tet alle in die­sem Enga­ge­ment­feld in Ber­lin Akti­ven um Mit­wir­kung. Über eine Rück­mel­dung bis zum 30.04.2013 wür­de sich die Arbeits­grup­pe freu­en.

Zum Online-Fra­ge­bo­gen


-jor.

Bildung & Bürgerschaftliches Engagement

Sonntag, 27. Mai 2012

Eine neue AG zum The­ma Bil­dung und Bür­ger­schaft­li­ches Enga­ge­ment hat sich im Lan­des­netz­werk Bür­ger­en­ga­ge­ment “aktiv in Ber­lin” gebil­det. Zur ers­ten Sit­zung am 04.05.2012 im Roten Rat­haus konn­te die gast­ge­ben­de Se­nats­kanz­lei zwan­zig Teil­neh­men­de begrü­ßen.

Bericht: aktiv-in-berlin.info
Aktu­el­le Infos zum The­ma und aus der AG jetzt auf Twit­ter: @FreiBilden und (mehr …)

Wenig Zuversicht in das gemeinsame Engagement. Schulen und türkischstämmige Eltern

Donnerstag, 01. März 2012

Bücherrrad

Dun­kel, Anna Ute, 2012:
Wenig Zuver­sicht in das gemein­sa­me Enga­ge­ment. Schu­len fällt es schwer, tür­kisch­stäm­mi­ge Eltern zu errei­chen.
In: WZB Mit­tei­lun­gen, (135)März, 13–15

(mehr …)

Armutsrisiken von Arbeitslosigkeit, Krankheit, Scheidung und Alter

Donnerstag, 11. November 2010

Beim drit­ten Abend der Vor­trags­rei­he zum “Euro­päi­schen Jahr zur Bekämp­fung von Armut und sozia­ler Aus­gren­zung” im Wis­sen­schafts­zen­trum für Sozi­al­for­schung Ber­lin refe­riert Dr. Ulrich Koh­ler über “Armuts­ri­si­ken von Arbeits­lo­sig­keit, Krank­heit, Schei­dung und Alter in Deutsch­land und den USA” und Dr. Rein­hard Pollak stellt For­schungs­er­geb­nis­se zur lang­fris­ti­gen “Ent­wick­lung von Bil­dungs­un­gleich­hei­ten in Deutsch­land“1 vor.

Ort: Wis­sen­schafts­zen­trum für Sozi­al­for­schung Ber­lin, Reich­piet­schu­fer 50, 10785 Ber­lin
Pro­gramm und Anmel­dung Pro­gramm­fly­er | Anmel­dung per email


-jor.

Bericht: Inklusive Bildung

Dienstag, 09. November 2010

Inklu­si­ve Bil­dung. Die UN-Kon­ven­ti­on und ihre Fol­gen1 ist das The­ma einer neu­en Stu­die aus der Fried­rich-Ebert-Stif­tung mit Erfah­rungs­be­rich­ten auch aus Ber­lin.


-jor.
  1. Wern­stadt, Rolf (Hrsg.), 2010: Inklu­si­ve Bil­dung. Die UN-Kon­ven­ti­on und ihre Fol­gen. Ber­lin, FES | http://library.fes.de/pdf-files/studienfoerderung/07621.pdf — pdf, 410 KB

Inklusive Bildung in Berlin — 2. Diskussionsforum

Mittwoch, 30. Juni 2010

Über das 2. Dis­kus­si­ons­fo­rum zum The­ma “Inklu­si­ve Bil­dung in Ber­lin” am 28.06.2010 berich­tet die Ber­li­ner Zei­tung Zöll­ner: Behin­der­te auch ans Gym­na­si­um.
Ber­lin wol­le die Inklu­si­ons-Ver­pflich­tung aus der UN-Kon­ven­ti­on nach und nach rea­li­sie­ren, pla­ne Modell­ver­su­che in allen Bezir­ken, und die Son­der­schu­len soll­ten als Ange­bot der Wahl­frei­heit für Eltern bei­be­hal­ten wer­den. Wei­ter infor­miert die Zei­tung von Stel­len­kür­zun­gen in die­sem Bereich und der Strei­chung (mehr …)

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress