• Zuletzt getwittert …

  • Zuletzt berichtet

  • Archive

  • Kategorien

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Burnout’ getagged

Bericht: Freiwilligenarbeit – Herzensangelegenheit und Selbstausbeutung?

Montag, 10. Januar 2011

Zum Münchner Regionaltreffen des Netzwerks Gemeinsinn am 29.11.2010 zum Thema „Freiwilligenarbeit – von der Herzensangelegenheit zur Selbstausbeutung?“ gibt es einen Bericht mit weiteren Informationen zur Entwicklung der Münchener Engagementlandschaft1

Wie steht es um die Work-Life-Balance im Zusammenhang mit Bürgerschaftlichem Engagement? Zumindest für die Treiber und besonders Engagierten (mehr …)

  1. Schüpphaus, Maren; Fortuné, Philippe, 2010: Freiwilligenarbeit – von der Herzensangelegenheit zur Selbstausbeutung? | http://www.netzwerk-gemeinsinn.net/content/view/655/185/ – 16.12.2010

Gelesen & notiert: NAKOS INFO 104.2010

Freitag, 17. Dezember 2010

NAKOS INFO | Dezember 2010
NAKOS_INFO104.pdf – pdf, 2,1 MB


  • 19-22: Aktuelle Herausforderungen für die (Weiter)Entwicklung der Selbsthilfe und der Selbsthilfeunterstützung. Worüber nachgedacht, was diskutiert und gestärkt werden sollte | Wolfgang Thiel

    Herausforderung. Wird „die Selbsthilfe“ als Auffangbecken für andere Problembetroffene im Versorgungssystem missbraucht? Für die gesundheitsbezogene Selbsthilfe gibt es ein „In-Betriebnahme-Problem“: Sie wird für Aufgaben „abgerufen“ (etwa in der Schule zur Drogenprävention, im Krankenhaus zur Operationsvorbereitung usw.); Menschen werden von anderen Professionellen und Versorgungseinrichtungen zur Betreuung gleichsam in die Selbsthilfe „überwiesen“. (mehr …)

Freiwilligenarbeit – von der Herzensangelegenheit zur Selbstausbeutung?

Mittwoch, 10. November 2010

ist das Thema des nächsten Regionaltreffens des Netzwerks Gemeinsinn in München am 29.11.2010.

„Wenn Menschen sich ehrenamtlich engagieren […] kommt es nach geraumer Zeit noch immer viel zu häufig zu persönlicher Überforderung und Frust durch fehlende Unterstützung und Anerkennung. (mehr …)

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress