• Zuletzt getwittert …

  • Zuletzt berichtet

  • Archive

  • Kategorien

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Partizipation’ getagged

Prekäre Wahlen. Milieus und soziale Selektivität der Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl 2013

Samstag, 14. Dezember 2013

Schäfer, Armin; Vehrkamp, Robert; Gagné, Jérémie Felix, 2013:
Prekäre Wahlen. Milieus und soziale Selektivität der Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl 2013.
Gütersloh, Bertelsmann Stiftung

(mehr …)

Netzwerk kommunale Partizipationsbeauftragte

Samstag, 07. Dezember 2013

Netzwerk Bürgerbeteiligung

Rund dreissig Mitarbeiter_innen aus Kom­mu­nal­ver­wal­tun­gen haben am 22.10.2013 in Heidelberg, initiiert vom Netzwerk Bürgerbeteiligung und or­ga­ni­siert von der Stadt Heidelberg, der Stiftung Mit­ar­beit und der Heinrich-Böll-Stiftung, das Netzwerk Kommunale Partizipationsbeauftragte gegründet.1

Mehr Informationen: (mehr …)

Fortbildung als Berater_in für Partizipation in Jugendfreizeiteinrichtungen und Mobiler Jugendarbeit

Mittwoch, 27. November 2013

Das Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) bietet in Zu­sam­men­ar­beit mit der Bertelsmann Stiftung im nächsten Jahr eine Fortbildung als Be­ra­ter_in für Partizipation an. Die Ausbildung startet am 05.03.2014; Anmeldung ab so­fort. (mehr …)

Wege zum Bürgerschaftlichen Engagement in den Berliner Bezirken – Thema Partizipation

Freitag, 12. April 2013

Berliner Freiwilligenbörse

Wege zum Bür­ger­schaft­li­chen Engagement in
den Berliner Bezirken – Thema „Partizipation“

Fachkonferenz

Nach ihrer ersten Fachtagung Erfahrungen mit und von Frei­wil­li­gen­a­gen­tu­ren, -börsen und Ehrenamtsbüros im letzten Oktober lädt die Berliner Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement, Staats­se­kre­tä­rin Hella Dunger-Löper, nun zu einem weiteren Aus­tausch über Wege zum Bürgerschaftlichen Engagement in den Ber­li­ner Be­zir­ken in das Rote Rathaus, diesmal zum Thema Partizipation.

Wie kaum ein anderes Thema hat die aktive Teilhabe von Bürgerinnen und Bürgern an po­li­ti­schen Entscheidungen in den letzten Jahren Brisanz und einen neuen Stellenwert in der öffentlichen Diskussion erhalten. Bundesweit – aber gerade auch in der Hauptstadt – artikuliert sich der Wunsch von Bürgerinnen und Bürgern, sich aktiv einzubringen – sei es in Form von Bürgerbegehren oder auch bei der Gestaltung ihres jeweiligen Kiezes.

Diese Entwicklung will der Senat unterstützen, indem er die Bürgerinnen und Bürger Ber­lins bei der Suche nach den besten Lösungen in der Stadtpolitik schon im Vorfeld von Entscheidungen beteiligen will. Auch die Berliner Bezirke unternehmen (mehr …)

Demokratie ohne Wähler? Neue Herausforderungen der politischen Partizipation

Montag, 25. März 2013

Demokratie ohne Wähler?

Decker, Frank; Lewandowsky, Marcel; Solar, Marcel, 2013:
Demokratie ohne Wähler? Neue Herausforderungen der politischen Par­ti­zi­pa­ti­on.
Bonn, Dietz

Zum Inhalt: Führen neue Beteiligungsangebote zu einer breiteren In­ter­es­sen­be­rück­sich­ti­gung oder verschärfen sie die politische und soziale Ungleichheit? (mehr …)

Inklusion durch Partizipation

Dienstag, 22. Mai 2012

Fachtagung „Inklusion durch Partizipation“
Ein Beitrag von Migrantenorganisationen

„Migrantenorganisationen (MO) leisten einen wichtigen Beitrag zur Integration. Die politischen Partizipationschancen von Migrantinnen und Migranten sind jedoch nach wie vor ungleich verteilt. Die Fachtagung wird daher gelungene Beispiele der kommunalen Partizipationsförderung vorstellen und ausloten, wie durch ge­eig­ne­te Konzepte die Vertretung von Migrantinnen und Migranten stärker gefördert werden kann. Sie soll insbesondere dazu beitragen, unkonventionelle und nicht- oder wenig institutionalisierte Formen der Partizipation wahrzunehmen und anzuerkennen.“ (Einladung)

Ort: Mercure Hotel, Berlin
Veranstalter: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) mit der AG 5 „Migration/Integration“ des BBE und in Kooperation mit dem Migrationsrat Berlin Brandenburg
Einladung & Anmeldung: www.migrationsrat.de◄


-jor.

Bürgerschaftliche Mitverantwortung bei Planungs- & Entscheidungsprozessen

Mittwoch, 04. Januar 2012

Was Bürger können
Bürgerschaftliche Mitverantwortung bei
Planungs- und Entscheidungsprozessen

„Politiker, Wissenschaftler und Praktiker loten realistische und faire Formen bür­ger­schaft­li­cher Mitverantwortung aus und diskutieren Bedingungen ihrer praktischen Wirksamkeit. Bundesministerin Prof. Annette Schavan (CDU) stellt die Haltung der Bundesregierung zu neuen Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung vor. Dr. Volker Has­semer, Vorsitzender der Stif­tung Zukunft Berlin, erläutert „Zehn Grundsätze bür­ger­schaft­li­cher Mitverantwortung“. Flankiert werden Vorträge und Diskussionen (mehr …)

Partizipationsstammtisch über „crowdsourcing“

Mittwoch, 28. Dezember 2011

3. Partizipationsstammtisch der
Servicestelle Jugendbeteiligung

Thema: crowdsourcing

Der nächste Stammtisch wird in Berlin Mitte stattfinden. Die Örtlichkeit geben wir noch bekannt. Als Referenten haben wir diesmal Jörg Eisfeld-Reschke (www.ikosom.de) und Konrad Lauten (www.inkubato.com) eingeladen.

Mehr Informationen: www.partizipationsstammtisch.de◄


-jor.

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress