• Zuletzt getwittert …

  • Zuletzt berichtet

  • Archive

  • Kategorien

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Ehrenamtliche Tätigkeit’ getagged

Jetzt in der ZDF-Mediathek: „Nutzen wir Freiwillige aus?“

Donnerstag, 05. Dezember 2013

ZDF log in

Das war Thema am 4. Dezember
bei log in auf ZDF Info.

Noch einmal nachsehen in der ZDF-Mediathek:
Kompakt in 2:55 Minuten oder in voller Länge von 62:17 Minuten.


-jor.

Eine Frage der Ehre: Nutzt der Staat die Freiwilligen aus?

Montag, 02. Dezember 2013

ZDF log in

Das Thema bei log in am Mittwoch
auf ZDFinfo und im Netz

04.12.2013 22:25

Mehr Informationen: blog.zdf.de/zdflogin | Als Gäste dabei: Stefan Selke, Soziologe: „Freiwillige werden von der Politik als Pannendienst missbraucht. Private Wohltätigkeit wird zunehmend zum kostengünstigen Ersatz für sozialstaatliche Leistungen.“ & Dagmar Wöhrl, Bundestagsabgeordnete der CSU: „Ehrenamtliches Engagement gehört zum Rückgrat unserer (mehr …)

Termine aus Berlins reichhaltigen Engagementlandschaft(en) in der kommenden 49. KW

Sonntag, 01. Dezember 2013

Kalender Zukunft

… die interessieren könn­ten, nicht zwingend jede und jeden, aber doch man­che oder manchen. Noch viel mehr Termine und Veranstaltungen finden sich auf Berlins Bürgerportal bür­­ger­ak­tiv und im bundesweiten Kalender des Wegweisers Bür­ger­ge­sell­schaft.

  • 02.12. – 16:30 | Abgeordnetenhaus von Berlin: Ausschuss für Bürgerschaftliches Engagement. 4. Ausschusssitzung
    Einladung (pdf 28 KB)
  • 04.12. – 09:30-16:30 | Rotes Rathaus: Vielfalt in der engagierten Stadtgesellschaft – Freiwilliges Engagement und Diversity. Fachtagung der Qualifizierungsoffensive für Berliner Freiwilligenagenturen. (mehr …)

Gemeinwohl mit beschränkter Haftung. Zum Boom der gemeinnützigen GmbH im Dritten Sektor

Montag, 25. November 2013

Droß, Patrick; Paul, Franziska, 2013:
Gemeinwohl mit beschränkter Haftung. Zum Boom der gemeinnützigen GmbH im Dritten Sektor.
Berlin, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (= WZBrief ZivilEngagement; 8)

(mehr …)

Berliner Kältehilfe und „vielseitiges ehrenamtliches Engagement“ finanzieren Flüchtlingsunterkunft

Samstag, 23. November 2013

Die Flüchtlinge vom Oranienplatz können in das ehemalige Caritas-Se­ni­oren­heim „Zum Guten Hirten“ in der Residenzstraße im Bezirk Mitte umziehen. Der Ca­ri­tas­ver­band für das Erzbistum Berlin e.V. hat das Objekt für eine tem­po­räre Nut­zung über die Wintermonate zur Verfügung gestellt und wird die Unterkunft für bis zu 80 Flüchtlingen auch betreiben. Finanziert wird die Un­ter­brin­gung aus dafür extra zur Verfügung gestellte Mitteln der Kältehilfe sowie durch vielseitiges ehrenamtliches Engagement des Caritasverbandes (mehr …)

Weiterbildung für ehrenamtliche Lebens- und Sterbebegleitung

Freitag, 22. November 2013

Kompetenzzentrum Palliative Geriatrie

Vorbereitungskurs „Ehrenamtliche
Lebens- und Sterbebegleitung“

für die Berliner Bezirke Reinickendorf, Pankow und Mitte

17.01.2014 bis 28.09.2014. (mehr …)

Wie fördert der Berliner Senat bürgerschaftliches Engagement und Anerkennungskultur?

Montag, 18. November 2013

Berliner Abgeordnetenhaus, 2013:
Wie fördert der Senat bürgerschaftliches Engagement und An­er­ken­nungs­kul­tur? Kleine Anfrage des Abgeordneten Christopher Lauer (PIRATEN) vom 10. September 2013 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 11. September 2013) und Antwort.
Drucksache 17/12 640 (30.10.2013)

(mehr …)

Nach kirchlichen Ehrenamt & ehrenamtlicher Arbeit im Jahr 2023 …

Dienstag, 12. November 2013

… fragt Karen Sommer-Loeffen, Referentin für Ehrenamt in der Dia­ko­nie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL), heute im Blog zum Portal ge­mein­de­men­schen.de:

Denn 2023 werde es mehr ältere Menschen geben, mehr Menschen aus allen Mi­li­eu­grup­pen, aus den ver­schie­den­en Sozialen Milieus, mehr Menschen mit un­ter­schied­li­chen Her­künften: „Es wird mehr Men­schen geben, die sich aktiv ein­brin­gen, aber auch mehr Men­schen, die der Be­glei­tung und Un­ter­stüt­zung be­dür­fen.“ Virtuelle Kom­mu­ni­ka­ti­on in der e-community und Online-Volunteering seien dann selbst­ver­ständ­lich geworden. Es ge­be in einer noch komplexer ge­wor­de­nen Welt nebeneinander fremd- wie auch selbst­or­ga­ni­sier­tes (mehr …)

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress