• Zuletzt getwittert …

  • Zuletzt berichtet

  • Archive

  • Kategorien

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Demenz’ getagged

Teilhabe von Menschen mit Demenz in Niedersachsen

Montag, 21. Juli 2014


-jor.

Neu auf dem Bücherkarren: Bürgerbeteiligung, Freiwilligenmanagement, Grüne Damen, Demenz und mehr …

Mittwoch, 11. Dezember 2013

The Global Impact of Dementia 2013–2050: Geschätzte 135 Millionen Menschen mit Demenz weltweit 2050

Donnerstag, 05. Dezember 2013

Alzheimer’s Disease International (ADI), 2013:
The Global Impact of Dementia 2013–2050. Policy Brief for Heads of Government.
London, Alzheimer’s Disease International

(mehr …)

Senat: Förderung von Selbsthilfe und Ehrenamt in der Pflege geregelt

Dienstag, 22. März 2011

Der Senat von Berlin hat mit der neu gefaßten Verordnung über Leistungen für Pflegebedürftige mit erheblichem allgemeinem Betreuungsbedarf (Pflege-Betreuungs-Verordnung – PBetreu VO) die rechtlichen Grundlagen für mehr und bessere Angebote zur Betreuung von Menschen mit Demenz, für die pflegebegleitende Selbsthilfe und eine verstärkte Förderung ehrenamtlicher Arbeit im Bereich Pflege beschlossen.1


-jor.

  1. Presse- und Informationsamt des Landes Berlin, 2011: Senat erweitert die Angebote für Menschen mit Demenz in Berlin und fördert Selbsthilfe sowie Ehrenamt in der Pflege. (= Presseerklärung, 22.03.2011) | http://www.berlin.de/landespressestelle/archiv/20110322.1145.336731.html◄

Freiwillige Begleitung von Menschen mit Demenz zu wenig bekannt

Mittwoch, 25. August 2010

Anlässlich der Veröffentlichung der dritten, aktualisierten Auflage des Ratgeber Häusliche Versorgung Demenzkranker1 berichtet Heike von Lützau-Hohlbein, Vorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, dass Angebote von Betreuungsgruppen, in denen die heute rund 1,2 Millionen in Deutschland lebenden Menschen mit Demenz stundenweise von geschulten ehrenamtlichen Helfern betreut und aktiviert werden können, (mehr …)

  1. Deutsche Alzheimer Gesellschaft (Hrsg.), 2010: Ratgeber Häusliche Versorgung Demenzkranker. | 6 € incl. Porto und Versand. Bestellungen: Deutsche Alzheimer Gesellschaft, Friedrichstraße 236, 10969 Berlin, Tel. 030-2593795–0 oder www.deutsche-alzheimer.de

Forum: Ist das Modell Ambulant betreute Wohngemeinschaften gescheitert?

Montag, 02. August 2010

Ambulant betreute Wohngemeinschaften: Ist das Modell gescheitert?
VII. Innovationsforum. Verbraucherschutz in Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Einsteinsaal, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin
Veranstalter: Freunde alter Menschen e.V. | Selbstbestimmtes Wohnen im Alter SWA e.V. | Verein zur Förderung altersgerechten Wohnens e.V.
Programm & Anmeldung: bis 03.09.2010 Selbstbestimmtes Wohnen im Alter

(mehr …)

Qualifizierung: Freiwillig engagiert in der Wohnungslosenarbeit und der Begleitung von Menschen mit Demenz

Sonntag, 01. August 2010

Die Diakonische Akademie für Fort- und Weiterbildung bietet in Berlin im Oktober und November Einstiegsqualifizierungen für Freiwillig Engagierte in der Wohnungslosenarbeit und für die Begleitung von Menschen mit Demenz an; die Teilnahme ist Voraussetzung für die weitere Aufbau-Qualifizierungen.


-jor.

Tagung: Lebensqualität bei Demenz | HILDE

Montag, 31. Mai 2010

Heidelberger Instrument zur Erfassung der Lebensqualität Demenzkranker (HILDE)
Tagung

Ort: Mövenpick Hotel Berlin, Schöneberger Strasse 3, 10963 Berlin
Veranstalter: Institut für Gerontologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Programm & Anmeldung Institut für Gerontologie

Neben der Vorstellung der Projektergebnisse zum Heidelberger Instrument zur Erfassung der Lebensqualität Demenzkranker (HILDE) und medizinischen wie therapeutischen Beiträgen geht es auch um für Freiwillige Dienste in der Stadt (mehr …)

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress