• Zuletzt getwittert …

  • Zuletzt berichtet

  • Archive

  • Kategorien

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Artikel mit ‘Bundesamt für den Zivildienst’ getagged

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA)

Freitag, 06. Mai 2011

Das Bundesamt für den Zivildienst heißt künftig Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben:1

„Mit der Umbenennung sind auch weit reichende Änderungen der Aufgaben verknüpft. Neben der verbleibenden Altaufgabe der Anerkennung von Kriegsdienstverweigerern wird noch bis zum 31. Dezember 2011 die Durchführung des auslaufenden Zivildienstes betreut. Ab dem 01. Juli beginnt der Bundesfreiwilligendienst, für den das Amt die gesetzliche Zuständigkeit hat. (mehr …)

  1. Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben, 2011: Vom BAZ zum BAFzA. Pressemitteilung, 03.05. | http://www.zivildienst.de/Content/de/UeberUns/Presse/Pressemittlg/BAFzA.html◄

Frage nach Übergang Zivildienst / Bundesfreiwilligendienst

Freitag, 18. Februar 2011

Die Parlamentskorrespondenz „Heute im Bundestag“ (2011/66) berichtet, dass die Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen von der Bundesregierung wissen will, wie der Übergang vom Zivildienst zum Bundesfreiwilligendienst gestaltet werden soll; die Fraktion fragt u.a., wie die Plätze im neuen Dienst vergeben werden, nach der Zukunft des Bundesamtes für den Zivildienst und der Verwendung freiwerdender Haushaltsmittel sowie nach strategischen engagementpolitischen Zielsetzungen.1


-jor.

  1. Deutscher Bundestag, 2011: Aussetzung des Zivildienstes und Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes. Kleine Anfrage der Abgeordneten Kai Gehring (u.a.) und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Drucksache 17/4737 | http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/047/1704737.pdf – pdf, 55 KB

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress