• Zuletzt getwittert …

  • Kategorien

  • Archive

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Qualifizierung Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

“aktiv in Berlin” Landesnetzwerk Bürgerengagement – Mitgliederversammlung

Zur mittlerweile 27. Mit­glie­der­ver­samm­lung hat sich “aktiv in Berlin”, das Lan­des­netz­werk Bür­ger­­en­ga­ge­ment am 23.11.2011 im John-F.-Ken­­ne­­dy-Saal des Rat­hauses Schöneberg ge­trof­fen. Der zuletzt neu­ge­wähl­te Sprecherrat 2011-2013 stellte seine Agenda für das Landesnetzwerk vor. Er setzt darauf, dass die Un­ter­stüt­zung des Bür­­ger­­schaft­­li­­chen Engagements in Berlin in der nun beginnenden Legislaturperiode auch po­li­tisch deutlich vorangebracht wird, wie sie im Frühjahr bereits mit den “Zehn Wahl­prüf­stei­nen” eingefordert worden ist – und versprach, dabei Kante zu zeigen.

Weiter auf der Tagesordnung standen neben der einstimmigen Aufnahme der Ser­vice­stel­le Jugendbeteiligung e.V. als neues Mitglied u.a. in der aktuellen halben Stun­de die Vorstellung eines Corporate Volunteering-Projekts und der Hinweis auf ein Be­ra­tungs­angebot für Ältere: Kreativ Älter Werden, das wegen Erkrankung leider nicht weiter vorgestellt werden konnte. Die Idee einer „AG aktives Alter“ im Landesnetzwerk, die sich mit den Gründen der bekanntlich geringen Beteiligung Älterer im Bür­ger­schaft­li­chen Engagement in Berlin befassen könnte und nach alternativen Wegen bzw. Ver­bes­serungen der Situation suchen sollte, stieß auf Interesse und wird weiter verfolgt.

Es folgte die Vorstellung erster Er­geb­nis­se aus dem kürzlichen Sym­po­si­on zum Berliner Frei­wil­li­gen­sur­vey, zu dem der Treffpunkt Hilfs­be­reit­schaft – Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Ber­lin zusammen mit dem Lan­des­netz­werk und dem Bun­des­netz­werk bür­ger­li­ches En­ga­ge­ment (BBE) eingeladen hatte (die ausführliche Do­ku­men­ta­tion wird in diesem Blog Ende des Monats veröffentlicht werden).

Zum Schluß der aktuellen halben Stunde zog Helmut Herold, Chefredakteur der Berliner Woche, eine erfolgreiche Zwischenbilanz des vor Jahresfrist vom Wochenblatt gestarteten Pro­jekts Berlin engagiert, das seitdem die letzte Seite der Zeitung diesem Thema vor­be­hält. Die Berliner Woche erscheint ber­lin­weit mit 33 lo­ka­len Ausgaben und einer Auflage von über 1,53 Millionen Exemplaren. Und er be­rich­te­te über weitere Pläne zum Ausbau dieses Verlagsengagements, das bei­spiel­setzend Bür­ger­schaft­li­ches Engagement in Berlin unterstützt. Teilweise wurden sie bereits um­ge­setzt wie die zuletzt begonnene Kooperation mit “bürgeraktiv”, dem offiziellen Bür­ger­por­tal des Landes Berlin1.

Im Weiteren stellte Alain Lasserre online die neue Homepage des Landesnetzwerks = aktiv-in-berlin.org vor. Es gibt nun eine Terminleiste sowie die Möglichkeit zur online-Anmeldung etwa für die Mitgliederversammlung, eine Funktion, die bereits erfolgreich von den Mitgliedern genutzt worden ist. Auch gibt es eine „Steckbrief-Funktion“, über die sich die Mitglieder inviduell und falls gewünscht selber umfassend darstellen kön­nen.

Jo Rodejohann, der neben der Homepage auch die Facebook-Seite des Lan­des­netz­werks redaktionell betreut, präsentierte der Runde erste Erfahrungen (pdf, 741 KB) mit dem seit Jahresmitte intensiver gepflegten Auftritt des Landesnetzwerks auf Facebook = www.facebook.com/aktiv.in.Berlin; informativ war auch der Vergleich mit den Beobachtungen, die mit unterschiedlichen Instrumenten beim aktionsorientierten Auftritt der berliner-engagement-woche im sogenannten Social Web in diesem Som­mer gemacht wurden.

Und schließlich wurden die Termine für die Mitgliedersammlungen im Jahr 2012 be­schlossen: 07.03.2012, 13.06.2012, 26.09.2012 und 28.11.2012, jeweils von 14 – 17 Uhr.


-jor. | aktualisiert: 28.11.2011

  1. Dazu auch: Axel Springer AG, 2011: Marktplatz für bürgerschaftliches Engagement: BERLINER WOCHE kooperiert mit Bürgerportal des Landes Berlin. Pressemitteilung, 23.11. | http://www.axelspringer.de/presse/Marktplatz-fuer-buergerschaftliches-Engagement-BERLINER-WOCHE-kooperiert-mit-Buergerportal-des-Landes-Berlin_2133641.html?utm_source=rss.axelspringer.de&utm_medium=twitter&utm_campaign=PI-Feed

Stichworte: , , , , ,

Hinterlassen Sie gerne eine Frage, schreiben Sie einen Kommentar oder antworten Sie auf einen Beitrag, wenn Sie möchten. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress