• Zuletzt getwittert …

  • Zuletzt berichtet

  • Archive

  • Kategorien

"aktiv in Berlin" Altern Anerkennung Armut Berlin Berliner Freiwilligenbörse Bildung BMFSFJ Bundesfreiwilligendienst Bürgerbeteiligung Bürgerschaftliches Engagement Ehrenamtliche Tätigkeit Engagementforschung Engagementförderung Engagementpolitik Engagementwerkstatt Europa Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 Fachtagung Freiwilligendienste Freiwilligendienste aller Generationen Freiwilliger Zivildienst Freiwilliges Soziales Jahr Freiwillige Tätigkeit Gesundheit Jugend Jugendfreiwilligendienste Kommune Landesnetzwerk Bürgerengagement Menschen im Alter Menschen mit Behinderung Migration Monetarisierung Partizipation Pflege Rahmenbedingungen Schule Stadt Stadtentwicklung Teilhabe Veranstaltungen Wissenschaftszentrum Berlin WZB Zivildienst Zivilengagement Zivilgesellschaft
Engagementnetz Gropiussstadt

"aktiv in Berlin" Landesnetzwerk Bürgerengagement | berliner-engagement-woche | Berliner Freiwilligenbörse | Die Hilfsbereitschaft | Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Berlin (LAGFA Berlin) | Lan­des­frei­wil­li­gen­agen­tur Berlin | Treff­punkt Hilfsbereitschaft
Berliner Engagementkalender | Freiwillige managen | Freiwilligenmagazin | Runde Tische
Start | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Veranstaltungen | Impressum

Symposium: Herausforderungen an das deutsche Ausbildungssystem

Der Blick nach vorn: Herausforderungen an das deutsche Ausbildungssystem
Symposium

Ort: Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin-Tiergarten, Raum A 300

Das deutsche Berufsbildungssystem steckt in der Krise. Die Stichworte lauten Fachkräftemangel, Lehrstellenmangel, Warteschleifen und „Übergangssystem“, demografische Entwicklung und der Weg in die Wissensgesellschaft. Diese Probleme, wie auch wie die aktuelle Wirtschaftskrise und die Erschaffung eines europäischen Bildungsraums, fordern Gesellschaft, Politik und Wissenschaft heraus. Es geht in den nächsten Jahren darum, die Möglichkeit des Qualifikationserwerbs und der Bildungsteilhabe zu verbessern und die Bildungsarmut zu vermindern – und letztlich den sozialen Zusammenhalt unserer Gesellschaft zu sichern. Die Forschung kann und sollte im Dialog mit der Politik und den gesellschaftlichen Akteuren Impulse für Veränderungen geben.

Einladungsflyer und Anmeldung: WZB


-jor.

Stichworte: , , , , ,

Hinterlassen Sie gerne eine Frage, schreiben Sie einen Kommentar oder antworten Sie auf einen Beitrag, wenn Sie möchten. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Engagementwerkstatt Berlin | Freiwilligendienst | Wissensspeicher Freiwilligendienste in der Stadt
Freiwilligendienste aller Generationen | Freiwilligendienste aller Generationen in Berlin:
Leuchttürme | Fachtagung | Kompetenzteam | Anlaufstellen | Einsatzstellen
Start | Aktuelles | Termine | Nachrichten | Newsletter | Publikationen | Archiv | Impressum | Anmelden

Engagementwerkstatt mit WordPress